Eine sichere Zukunft im Maler- und Lackiererhandwerk!

14.03.2017

Eine sinkende Zahl von Ausbildungsplätzen für immer mehr Bewerber. Die Jugend von heute plagen immer häufiger Sorgen über ihre berufliche Zukunft. Hat das was ich machen werde eine Zukunft? Habe ich eine feste Stelle oder muss ich mich ständig nach etwas Neuem umsehen? Das gilt allerdings nicht für das farbige Handwerk, denn eine Ausbildung im Maler- und Lackiererhandwerk ist krisenfest. Sie stellt sowohl für Jungen als auch Mädchen gute Karrierechancen dar.

Wer eine abgeschlossene Schulausbildung mitbringt, hat im Maler- und Lackiererhandwerk beste Aussichten auf eine gesicherte berufliche Zukunft. Und abwechslungsreich ist die Arbeit allemal. Denn der Umgang mit Farbe fordert und fördert die Kreativität. Dabei ist der Handwerker ständig in engerem Kontakt mit dem Kunden. Hier sind vielfältige Arbeiten auszuführen und man wird jeden Tag vor neue Herausforderungen gestellt. Lege deinen Baustein für eine gesicherte Zukunft und steige in der Maler- und Lackiererhandwerk ein!




© Oktober 2021 werde Maler · Intern