Maler- und Lackiererinnung Gütersloh und Malerbildungszentrum (Bielefeld) informierten auf der Bib Gütersloh

18.04.2016
Maler- und Lackiererinnung Gütersloh und das Malerbildungszentrum Bielefeld informierten auf der BIB Gütersloh

Sich für den richtigen Beruf zu entscheiden, ist ein entscheidender Schritt im Leben. Aus diesem Grund waren das Malerbildungszentrum, Bielefeld zusammen mit der Maler- und Lackiererinnung Gütersloh am Samstag, den 16. April 2016 in der Stadthalle Gütersloh auf der Berufsinformationsbörse aktiv.

Die jungen Menschen hatten die Möglichkeit, sich am werde-Maler-Stand über die Berufsfelder Maler und Lackierer und Fahrzeuglackierer zu informieren. Frau Nierhoff-Install (Stv. Obermeisterin der Maler- und Lackiererinnung Gütersloh) und Frau Daake (Ausbilderin im Malerbildungszentrum Bielefeld) informierten die Interessenten ausführlich über die Voraussetzungen, das Tätigkeitsfeld, die Ausbildungsdauer, die Karrierechancen und die Vergütung der Ausbildungsberufe. Dabei wurden sie von Herrn Leweling (Obermeister der Maler- und Lackiererinnung Gütersloh) unterstützt.

Auch Herr Altemeier (Obermeister der Raumausstatter Gütersloh) zählte zu den Gästen.

Frau Nierhoff-Install und Frau Daake zeigten anhand praktischer Vorführung einen Ausschnitt des Tätigkeitsfeldes der Maler. Auch der/die Interessent/in hatte die Möglichkeit sich praktisch auszuprobieren.




© Dezember 2019 werde Maler · Intern